Neuigkeiten
Home / Solar Campingleuchten / Solar Campinglampen: Ratgeber und 9 Modelle im Test

Solar Campinglampen: Ratgeber und 9 Modelle im Test

Wer seinen Outdoor-Urlaub richtig und nach Herzenslust genießen will, braucht natürlich auch eine Beleuchtung, damit der Abend am Lagerfeuer so richtig romantisch wird oder wenn der Camper des Nachts ins freie muss. In der Vergangenheit haben Camper in aller Regel auf eine Gasleuchte oder eine Öl-Laterne gesetzt.

Solar CampinglampenDoch mittlerweile gibt es mit Solar Campingleuchten eine deutlich praktischere Alternative. Denn für Solar Campinglampen brauchen die Outdoor-Freunde kein Betriebsmittel: Aufgeladen wird der Akku der Campinglampe nämlich kostenlos von der Sonne, bei Dunkelheit wird mit der gespeicherten Energie eine LED-Lampe gespeist, die das Licht abstrahlt. Aus diesem Grund werden diese Lampen oft auch als LED Campinglampe bezeichnet.

Das sind die Vorteile von Solar Campinglampen
  • Die meisten Campinglampen sind sehr leicht und können so einfach transportiert werden.
  • Da die Leuchten mit der Kraft der Sonne (oder einem Dynamo) geladen werden, braucht man sich auch an mehrtägigen Ausflügen keine Gedanken um die Stromversorgung machen.
  • In der Handhabung sind sie einfach und sicher, weil kein Feuer entzündet werden muss.

Übersicht: Die Top 3 Solar Campingleuchten

Testsieger
Suaoki Camping Laterne 18 LED Solarleuchte Solar Lampe faltbare Taschenlampe, USB & Solar Wiederaufladbare Laterne für Reisen, Camping, Wandern, Angeln, Außen Garten Innenhof, Notfall (Orange)
Preis-Leistungs-Sieger
ProGreen skalierbare Solar Camping Laterne, schwarz, tragbar, Kaltweiß 6000k, Solaraufladung mit Lithium-Ionen-Akku, Wasserdicht IPX4, , Solar Campingleuchte, Campinglampe, Notleuchten, LED Zeltlampe, Gartenlaterne, Arbeitsleuchte, Aufladen für alle Handy [1 Jahr Garantie]
GERLIZZ Solar LED Campinglampe Faltbar mit 3 Leuchtfunktionen zum Aufhängen oder Aufstellen für Camping, Zelt & Outdoor
Leuchte
Suaoki Camping Solarleuchte
ProGreen skalierbare Solar Camping Laterne
GERLIZZ Solar Campinglampe
Abmessungen
17 x 7 x 6 cm
16 x 9 x 9 cm
9 x 9 x 5 cm
Gewicht
168 Gramm
272 Gramm
145 Gramm
Lademöglichkeiten
Solar, Micro USB
Solar, Strom
Solar, Micro USB
Einklappbar
Wasserfest
Leuchtdauer
ca. 4 Stunden
10 Stunden
10 Stunden
Helligkeit
100 Lumen
30 Lumen
65 Lumen
Rating
Bewertungen
25 Bewertungen
15 Bewertungen
18 Bewertungen
Preis
ab 19,99 EUR
12,69 EUR
22,90 EUR
Testsieger
Suaoki Camping Laterne 18 LED Solarleuchte Solar Lampe faltbare Taschenlampe, USB & Solar Wiederaufladbare Laterne für Reisen, Camping, Wandern, Angeln, Außen Garten Innenhof, Notfall (Orange)
Leuchte
Suaoki Camping Solarleuchte
Abmessungen
17 x 7 x 6 cm
Gewicht
168 Gramm
Lademöglichkeiten
Solar, Micro USB
Einklappbar
Wasserfest
Leuchtdauer
ca. 4 Stunden
Helligkeit
100 Lumen
Rating
Bewertungen
25 Bewertungen
Preis
ab 19,99 EUR
Preis-Leistungs-Sieger
ProGreen skalierbare Solar Camping Laterne, schwarz, tragbar, Kaltweiß 6000k, Solaraufladung mit Lithium-Ionen-Akku, Wasserdicht IPX4, , Solar Campingleuchte, Campinglampe, Notleuchten, LED Zeltlampe, Gartenlaterne, Arbeitsleuchte, Aufladen für alle Handy [1 Jahr Garantie]
Leuchte
ProGreen skalierbare Solar Camping Laterne
Abmessungen
16 x 9 x 9 cm
Gewicht
272 Gramm
Lademöglichkeiten
Solar, Strom
Einklappbar
Wasserfest
Leuchtdauer
10 Stunden
Helligkeit
30 Lumen
Rating
Bewertungen
15 Bewertungen
Preis
12,69 EUR
GERLIZZ Solar LED Campinglampe Faltbar mit 3 Leuchtfunktionen zum Aufhängen oder Aufstellen für Camping, Zelt & Outdoor
Leuchte
GERLIZZ Solar Campinglampe
Abmessungen
9 x 9 x 5 cm
Gewicht
145 Gramm
Lademöglichkeiten
Solar, Micro USB
Einklappbar
Wasserfest
Leuchtdauer
10 Stunden
Helligkeit
65 Lumen
Rating
Bewertungen
18 Bewertungen
Preis
22,90 EUR

Wissenswertes zu Solar Campingleuchten

Der unbestritten größte Vorteil von Solar Campinglampen besteht darin, dass der Besitzer den Abend im Freien oder mit seiner Familie an jedem beliebigen Ort verbringen kann, weil Solar Campinglampen äußerst flexibel sind und nur ein geringes Gewicht auf die Waage bringen. Jedoch sollten sich Naturfreunde vor dem Kauf überlegen, für welche Zwecke sie die Campinglampe verwenden wollen, denn eine Vielzahl von Herstellern bietet Solar Campingleuchten in den verschiedensten Formen an, beispielsweise als Akku-Campinglampe oder zum kurbeln.

Welche verschiedenen Modelle gibt es?

LED Campingleuchten gibt es inzwischen nicht mehr nur als Hänge- oder Standleuchten, sondern auch in Form von Taschenlampen oder Solarstrahlern. Einige Campingleuchten sind auch mit einer Notfallleuchte ausgestattet oder lassen sich per Fernbedienung steuern.

Einige Campinglampen besitzen ein sogenanntes Dual-Power-System. Das bedeutet: Der Akku kann nicht nur von der Sonne, sondern auch über Batterien aufgeladen werden, was an sonnenarmen Tagen von Vorteil ist. Bei einer Campinglampe mit Kurbel ist dagegen Handarbeit gefragt: Hier erfolgt die Aufladung über einen Dynamo.

Wer Platz im Reisegepäck sparen möchte, entscheidet sich für eine aufblas- oder klappbare Leuchte. Diese Modelle lassen sich platzsparend verstauen, haben nur ein geringes Gewicht und bieten eine hohe Funktionalität. Ob es dagegen eine Hänge- oder Standleuchte sein soll, hängt in erster Linie davon ab, wie sie der Outdoor-Freund verwenden möchte. Oft werden diese Leuchten in beiden Varianten angeboten.

Grundsätzlich haben Solar Campinglampen in Bezug auf die Funktionalität eine sehr große Bandbreite. Zu den möglichen Funktionen gehören mehrere Lichtmodi und optional wählbare Lichtmodelle, Bewegungsmelder oder Dimmerschalter und so manches nützliche Extra wie etwa ein USB-Anschluss oder eine Funktionalität als Powerbank.

Was muss die Lampe leisten?

Obwohl die meisten Solar Campinglampen nur ein geringes Gewicht haben, sollten sie natürlich möglichst robust und wasserfest sein, im Idealfall ist sie zudem bruchsicher. Zu den wichtigsten Kaufkriterien gehört die Energiezufuhr, wobei nicht nur die Leistung des Akkus ins Auge gefasst werden sollte. Denn mindestens ebenso wichtig ist die Frage, an welcher Position das Solarpanel angebracht ist. Leichter verstauen lässt sich beispielsweise ein Panel, welches fest moniert ist, mit einem separaten Panel, welches über ein Kabel mit der Leuchte verbunden wird, genießt der Besitzer hingegen mehr Flexibilität, wenn es um die Positionierung geht. Von der Akkuleistung her liefern hochwertige Modelle zwischen 1.400 und 2.500 Milliamperestunden.

Und auch die LED sollte mit einer langen Lebensdauer überzeugen können. So erreichen hochwertige Modelle Brenndauern von mehr als 50.000 Stunden. Eine gute Solar Campinglampe hat oft mehr als zehn LEDs, sodass auch eine ausreichend hohe Leuchtstärke erreicht wird.

Wie viele Lumen sind nötig?

Damit eine Lampe ausreichend Licht abgibt, sollte sie mindestens 150 Lumen besitzen. Größtenteils liegt die Leuchtkraft von Campingleuchten zwischen 300 und 600 Lumen, womit sich der Stellplatz auf dem Campingplatz gut beleuchten lässt. Wird die Lampe jedoch nur in einem kleinen Zelt benötigt, sind 50 Lumen durchaus ausreichend.

Braucht man für die Lampe Panels?

Ob Panels benötigt werden, hängt vom Modell der Lampe ab. Bei den dynamobetriebenen Leuchten reichen schon wenige Drehungen mit der Handkurbel, um die Lampe für einige Stunden lang mit Strom zu versorgen. Weitere Lademöglichkeiten sind etwa ein USB-Anschluss oder der Stromanschluss im Auto. Ein Sonnenpanel ist also nur bei den reinen Solar Campinglampen erforderlich.

Solar Campinglampen im Test

Suaoki Camping Zelt Laterne

Suaoki Camping LaterneBei diesem Modell handelt es sich um eine Leuchte, die sich bestmöglich an die Bedürfnisse des Besitzers anpasst. Denn diese sogenannte Klee-Camping-Laterne kann sich nämlich an völlig unterschiedliche Situationen anpassen. So besitzt diese Lampe drei Schirme, die unabhängig voneinander aufgestellt werden können. Dadurch kann der Lichtwinkel beeinflusst werden.

Zudem lässt sich diese Leuchte an der Basis aufhängen oder anlegen. Abgerundet wird dieses benutzerfreundliche Paket durch einen Schutzchip. Dieser schützt die Leuchte unter anderem gegen Überladung und Überentladung sowie gegen Überkreuzung.

Details:
die Laterne besitzt drei verschiedene Leuchtmodi
sie lässt sich entweder durch Sonnenlicht oder über ein 5,5 Volt starkes USB-Kabel aufladen
18 LEDs
Einfacher Transport und flexible Anwendung
Größe: 17,2 x 7,4 x 5,8 Zentimeter
Gewicht: 168 Gramm

Fazit:
Die vielen benutzerfreundlichen Lösungen machen diese Lampe von suaoki zu einem Liebling von Outdoor-Freunden. Im zusammengefalteten Zustand ist die Leuchte ausgesprochen handlich und mit einem Gewicht von gerade mal 168 Gramm extrem leicht und auch für längere Touren geeignet. Unser Testsieger und damit klare Kaufempfehlung.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

Skalierbare Campinglampe von ProGreen

ProGreen skalierbare CampingleuchteProGreen hat sich bereits einen guten Namen als Hersteller für Beleuchtungen im Innen- und Außenbereich, die ein reichhaltiges Lichterlebnis versprechen, gemacht. So bietet auch die skalierbare Solar Camping Laterne des Herstellers einen ungetrübten Naturgenuss.

Beispielsweise kann sie entweder über das Solarpanel oder über ein mitgeliefertes Kabel aufgeladen werden. Auch nahezu alle Handymodelle lassen sich damit aufladen. Sowohl von der Leuchtdauer als auch von der Lebenszeit her ist die enthaltene LED äußerst langlebig: Sie kann bei aufgeladenem Akku bis zu zehn Stunden leuchten und bringt es auf bis zu 50.000 Betriebsstunden.

Details:
die Solar Camping Laterne besitzt zwei Beleuchtungsmodi, sie kann als Taschenlampe und wie eine Laterne leuchten
die Laterne ist skalierbar und leicht zu tragen
Gewicht: 272 Gramm
Spannung: 3 Volt
Leistung: 30 Lumen

Fazit:
Überrascht sind viele Käufer von der geringen Größe der Laterne, die in etwa einem Softdrinkglas entspricht. Praktisch ist außerdem die Tatsache, dass beide Leuchtmodi gleichzeitig eingestellt werden können. Größtenteils bewerten die Käufer diese Laterne mit Bestnoten.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

GERLIZZ Solar LED Campinglampe

Gerlizz CampinglampeDie praktische und vielseitig einsetzbare LED Campinglampe von Gerlizz ist ausziehbar und lasst sich somit sowohl als Laterne als auch als Taschenlampe verwenden. Im ausgefahrenen Zustand kann Sie sowhl aufgestellt oder an der Zeltdecke aufgehängt werden. Die Lampe hat nur einen Knopf um durch alle Leuchtmodi zu rotieren, die Bedinung ist daher denkbar einfach.

Die Lampe hat eine Leuchtdauer von 10 Stunden bei normaler Helligkeit und 5 Stunden bei starker Helligkeit. Vollständig aufgeladen ist die Lampe durch das Solarpanel nach 20 Stunden. Allerdings kann die Lampe auch über ein USB Kabel geladen werden.

Details:
die Laterne besitzt drei verschiedene Leuchtmodi
sie lässt sich entweder durch Sonnenlicht oder über ein USB-Kabel aufladen
Kann als Powerbank zum Laden von Handys verwendet werden
lange Leuchtdauer von bis zu 10 Stunden
Einfacher Transport und flexible Anwendung
Größe: Durchmesser: 8,5 cm, Höhe 5 cm (geschlossen) bzw. 11 cm (offen)
Gewicht: 144 Gramm

Fazit:
Die äußerst vielseitige Lampe überzeugt durch den robusten Aufbau, die einfache Bedienung und vor allem durch die lange Leuchtdauer. Aus unserer Sicht eine klare Kaufempfehlung.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

LED Campinglampe und Campinglaterne von Deuba

Campingleuchte von DeubaDiese Lampe eignet sich bestens für nächtliche Aktivitäten aller Art, beispielsweise für Nachtwanderungen. Ausgestattet ist die Lampe mit 36 ultrahellen LED-Lampen, die für helles Licht sorgen. Transportiert werden kann dieses Modell ganz einfach mit dem integrierten Henkel, während der runde Fuß der Laterne dafür sorgt, dass sie auch auf unebenem Untergrund sicher steht.

Damit dieses Modell bei Bedarf auch als Hängelampe genutzt werden kann, ist sie mit einem Haken ausgestattet.

Details:
die diverse Lademöglichkeiten: Solarpanel, Netzanschluss, KFZ-Ladeadapter, Dynamofunktion, AAA-Batterien
Micro-USB Anschluss zum Aufladen von Handy
Standfuß und Aufhängevorrichtung
Größe: 30x30x13 cm
Größe: 17,2 x 7,4 x 5,8 Zentimeter
Gewicht: ca. 600 Gramm

Fazit:
Bei dieser kompakten Lampe handelt es sich um eine multifunktionelle Leuchte für viele Gelegenheiten. Besonders gelobt werden von den zufriedenen Käufern, welche dieses Modell schon im Einsatz hatten, vor allem die vielfältigen Lademöglichkeiten.

Kleiner Wehrmutstropfen ist die nicht ganz hochwertige Verarbeitung – die sich in der Praxis aber als durchaus robust erweist. Zudem ist der Preis sehr angemssen.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

Albrillo LED Campinglampe/Flasche

Albrillo Campinglampe und FlascheÄußerst kreativ hat der Hersteller diese multifunktionelle Campinglampe gestaltet. Denn diese Flaschenlampe kann sowohl als faltbare Flasche als auch als Solarleuchte verwendet werden. Zudem ist das Modell äußerst haltbar, weil es aus Silikon hergestellt wird.

Es gibt mehrere Lichtmodi: Eingestellt werden kann die Leuchte auf eine Helligkeit von 20, 50 oder 100 Prozent. Weil die Campinglampe äußerst sparsam im Stromverbrauch ist, besitzt sie eine Leuchtdauer von bis zu zehn Stunden. Bezüglich der Wasserdichtigkeit ist die Lampe in die Klasse IPX7 eingestuft, womit sie sich optimal für die Verwendung im Außenbereich eignet. Weitere Merkmale der Albrillo LED Campinglampe:

Details:
dimmbar (3 Stufen)
aufgeladen werden kann die Lampe mittels des Solarpanels oder über den USB-Anschluss
die Aufladezeit beträgt über das Panel rund 25 Stunden, über den USB-Anschluss etwa 2,5 Stunden
wird sie als Flasche genutzt, hat sie ein Fassungsvermögen von 680 Millilitern
Einfacher Transport und flexible Anwendung
Größe: ca. 11 x 6 x 11 cm
Gewicht: 204 Gramm

Fazit:
Mit dieser Lampe hat der Hersteller ein pfiffiges und gut durchdachtes Produkt auf den Markt gebracht, das nahezu keine Wünsche offen lässt. Negativ fällt lediglich die vergleichsweise lange Ladezeit über das Panel auf. Dennoch erhält die Flaschenlampe durchwegs beste Noten.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

Mondpalast LED Campinglampe

Bei der Mondpalast LED Campinglampe handelt es sich um eine tragbare Taschenlampe, die auch zusammenklappbar ist und bei vielen Gelegenheiten genutzt werden kann. Von den Nutzungsmöglichkeiten her reicht die Bandbreite von der Gartenlaterne bis zur Nachtwanderung. Auch als Notfallampe bei einem Stromausfall verrichtet sie beste Dienste.

Die Direktdiagonale beträgt 360 Grad, sodass das Licht in den ganzen Raum strahlt. Der Griff ist äußerst stabil, sodass die Mondpalast LED Campinglampe bequem getragen, aber bei Bedarf auch einfach auf eine ebene Fläche gelegt oder aufgehängt werden kann. Eingeschaltet wird die Lampe einfach dadurch, dass sie aus dem zusammengeklappten Zustand aufgezogen wird. Weitere Features:

Details:
Lademöglichkeiten: Solarenergie, DC Ladekabel oder 3xAA Akku
Stabile Bauweise

Fazit:
Der Hersteller Mondpalast bietet mit dieser Leuchte eine Lampe für viele Gelegenheiten Zuhause und im Freien. Darüber hinaus wurde auch an eine einfache und benutzerfreundliche Handhabung gedacht – und das zu einem sehr guten Preis. Lediglich das etwas kurze Stromkabel bietet Anlass zur Kritik, insgesamt beeinträchtigt das die sehr gute Note aber nicht.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

Semptec Urban Survival Technology Lampe

Semptec Urban Survival LampeAls geradezu ideal für den Outdoor-Einsatz präsentiert sich die Semptec Urban Survival Technology Lampe, die dank der blauen Silikonhülle auch stärksten Regenschauern trotzt. Zugleich kann die Hülle als praktische Box zum Aufbewahren verschiedener Gegenstände genutzt werden. Beispielsweise können darin ein Erste-Hilfe-Kit oder ein Smartphone aufbewahrt werden, um vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt zu sein.

Einziges Manko: Die Lampe hat keine Solarpanels, sondern kann nur per USB-Anschluss geladen werden. Daher sollte man eine Powerbank oder ein externe Solarmodul mitführen, wenn man plant, die Lampe während des Ausflugs aufzuladen. Damit jederzeit die optimale Beleuchtung gewährleistet ist, besitzt die Lampe drei verschiedene Leuchtmodi.

Details:
durch den handlichen Tragegriff kann die Lampe an eine Zeltstange oder einen Ast gehängt werden
Drei Leuchtmodi: Taschenlampe, Laterne und SOS-Blinkfunktion
Leuchtdauer: 12 Stunden (normaler Modus) bzw. 5 Stunden (extra hell)
Einfacher Transport, robustes Gehäuse und flexible Anwendung
Größe: 5 x 9 x 9 Zentimeter
Gewicht: 190 Gramm

Fazit:

Die Stärke dieser Lampe ist ihre große Lichtstärke, denn schon auf der kleinsten Stufe ist das Licht hell genug für Aktivitäten im Freien. Auch in puncto Wasserdichte überzeugt diese Lampe voll und ganz. Lediglich die Öffnung der Schutzhülle ist ein wenig klein geraten, was angesichts der positiven Features aber nicht ins Gewicht fällt.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

ThorFire CL04 Solar-LED Camping Laterne

ThorFire CampinglampeDie ThorFire CL04 Solar-LED Camping Laterne ist in der Energieklasse A+++ eingestuft und überzeugt dank der eingebauten 900mAh starken Batterie mit einer langen Leuchtdauer von bis zu acht Stunden auf höchster Stufe. Ein weiterer Clou dieses Modells besteht darin, dass sie sich dank der integrierten Stretchfunktion vielseitig verwenden lässt.

In gestretchtem Zustand dient sie als Laterne, zusammengefaltet kann sie als Mini Taschenlampe genutzt werden. In diesem Fall kann sie auch ganz einfach in der Hosentasche verstaut werden, ohne dass dem Besitzer das Gewicht negativ auffällt. Weitere Merkmale der ThorFire CL04 Solar-LED Camping Laterne:

Details:

USB-Anschluss, sodass notfalls das Handy aufgeladen werden kann
Gewicht: 240 Gramm
Durchschnittliche Leuchtdauer: 8 Stunden
Akkubetrieben
40tägige Geld-zurück-Garantie

Fazit:
Mit diesem Modell ist dem Hersteller eine gut durchdachte Campingleuchte mit praktischen Eigenschaften gelungen.

Die Käufer sind deshalb größtenteils sehr zufrieden und bewerten die Leuchte mit Bestnoten. Das einzige Manko: Sie ist nicht vollständig wasserdicht, trotzt leichtem Regen aber durchaus.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

LE Campinglampe mit integriertem Bluetooth Lautsprecher

Der Hersteller LE hat sich für seine Campinglampe etwas Besonderes einfallen lassen: Neben der eigentlichen Funktion als Leuchte hat diese auch noch einen integrierten Lautsprecher. Dieser kann sowohl über Bluetooth verbunden werden, aber auch Musik von SD-Karten abspielen. Wer beim Camping also nicht auf musikalische Untermalung verzichten möchte, sollte sich diese Lampe näher ansehen.

Das Licht ist dabei ausgesprochen hell und in drei Stufen dimmbar (gedimmt, mittel und hoch). Außerdem kann die Lampe den Morsecode für „SOS“ abspielen oder sich am Rhythmus der Musik orientieren. Weiterhin ist die Lampe RGB fähig, kann also auch unterschiedliche Farben darstellen.

Einziges Manko ist, dass der Lampe kein integriertes Solarmodul hat. Wer also mit der Kraft der Sonne aufladen möchte, braucht also noch ein zusätzliches, externes Solarmodul.

Details:

✅ Leuchtzeit: ca. 10 Std. bei vollem Akku
✅ Ladezeit: ca. 4 Stunden über Micro USB
✅ Lampentyp: 2,4 Watt LED
✅ 6 verschiedene Leuchtmodi
✅ Lichtfarbe: 3000 Kelvin (warmweiß / RGB)
✅ Eingebauter Bluetooth Lautsprecher
✅ Micro SD-Slot
✅ Entladezeit Musik: 10 Stunden

Fazit:

Wer unterwegs nicht auf Musik verzichten will und ein externes Lademodul oder eine Powerbank zur Hand hat, der wird mit diesem innovativen Produkt viel Freude haben.

Jetzt den aktuellen Preis und Bewertungen auf Amazon.de prüfen

Fazit

Wer einen Campingtrip plant, sollte unbedingt auf die richtige Beleuchtung achten. Wir haben in unserem Test 9 Modelle vorgestellt, die sich alle hervorragend zur Beleuchtung eines Zeltes bzw. des Vorplatzes eignen. Die Lampen sind flexibel einsetzbar.

Übrigens: Wer einen längeren Campingausflug in die Wildniss plant, sollte auch über den Kauf einer Campingdusche nachdenken!