Neuigkeiten
Home / Solarduschen: Informationen, Ratgeber und 8 Modelle im Test

Solarduschen: Informationen, Ratgeber und 8 Modelle im Test

SolarduscheWas gibt es schöneres, als an einem heißen Sommertagen sich direkt im eigenen Garten zu erfrischen? Eine Solardusche macht es möglich. Weil diese Modelle äußerst kompakt gebaut sind, können sie nahezu beliebig aufgestellt werden. Der Besitzer muss nur noch den Gartenschlauch an den Wassertank anschließen und schon wird das Duschwasser von der strahlenden Sonne ganz automatisch aufgeheizt

Wissenswertes zur Solardusche

Die Solardusche für den Garten besteht aus einer Dusche, deren Wassertank eine UV-beständige Ummantelung besitzt. Über einen Gartenschlauch wird in den Tank kaltes Wasser gefüllt, welches durch die Sonnenstrahlung, die auf die Ummantelung trifft, erwärmt wird. Dabei kann das Wasser bis zu einer Temperatur von 60 Grad aufgeheizt werden.

 

Mittels einer sogenannten Einhebelmischbatterie, welche in die Dusche integriert ist, lässt sich die Temperatur stufenlos regulieren. Denn aus dem Gartenschlauch strömt kaltes Wasser in den Tank, welches sich mit dem aufgeheizten Wasser vermischt.

Campingdusche und Solardusche: Was ist der Unterschied?

Zunächst: Campingduschen und Solarduschen basieren auf dem gleichen Prinzip: In einem Wassertank wird durch die Kraft der Sonne das Wasser erhitzt, so dass warm geduscht werden kann.

Solarduschen im klassischen Sinn sind dabei in der Regel fest verankert und haben einen relativ großen Tank. Sie bestehen oft aus Aluminium, Edelstahl oder Hartplastik und haben einen Mischregler, um die Temperatur anzupassen.

Als Campingdusche bezeichnet man die deutlich abgespeckterer, weniger komfortable, dafür gut transportierbare Version der Solardusche. In der Regel ist die Camping Dusche nur ein Plastiksack, der mit einem Haken aufgehängt werden kann und an dem ein Duschkopf befestigt ist.

Unterschied Solardusche Campingdusche

In diesem Artikel kümmern wir uns um die klassische Solardusche, haben uns aber ganz am Ende noch drei gute Campingduschen angesehen.

Solarduschen: Worauf sollte man beim Kauf achten

Für welches Modell sich der Besitzer entscheiden sollte, hängt ganz vom beabsichtigten Verwendungszweck ab. So gibt es folgende Typen von Solarduschen:

  • Die portable Camping-Solardusche für die Erfrischung im Camping-Urlaub
  • Solarduschen aus Aluminium, die besonders leicht sind
  • Solarduschen aus Edelstahl, welche sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnet
  • Die Solardusche für den Pool, die unmittelbar neben dem heimischen Pool aufgestellt wird

Um auch wirklich das Modell zu finden, welches optimal zu ihrem persönlichen Bedarf passt, sollten Interessenten vor dem Kauf auf die folgenden Faktoren achten:

Der Wassertank

Das wichtigste Kriterium für den Kauf einer Solardusche sollte der Wassertank sein. Hierbei kommt es nicht nur auf die Umwandung an, die aus Metallen wie Edelstahl oder Aluminium besteht, sondern auch auf das Fassungsvermögen. Standardmäßig haben die meisten Solarduschen einen Tankinhalt von etwa 35 Liter, was für den normalen Hausgebrauch auch ausreichend ist. Es gibt natürlich aber auch Duschen mit kleineren oder größeren Tanks.

Die Größe des Wassertanks zeigt damit an, wie viele Personen sich unmittelbar hintereinander duschen können. Ein Tank von 35 Litern reicht für ca. 4 Duschen von ca. 1-2 Minuten, zum Beispiel nach dem Baden

Wie lange dauert es, bis das Wasser warm wird?

Bis das Wasser im Tank eine Temperatur von 60 Grad erreicht hat, hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Zum einen davon, wie groß der Wassertank ist,
  • zum anderen von der Art der in der Dusche verbauten Mischbatterie, durch die das Wasser erwärmt wird
  • und nicht zuletzt vom Grad der Sonneneinstrahlung.

Es gibt aber durchaus Modelle, die einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 35 Litern haben, die sich innerhalb von ein bis zwei Stunden aufgeheizt haben. Die Wassermenge reicht dann aus, damit zwei Personen unmittelbar hintereinander duschen können.

Standortwahl und Anschlussmöglichkeiten

Outdoor DuschenÜblicherweise besitzen Solarduschen einen Anschluss für einen Gartenschlauch mit Standard-Durchmesser, also 0,5 Zoll. Sobald die Dusche aufgestellt ist, braucht der Gartenschlauch also nur angesteckt werden, und die Solardusche ist sofort einsatzbereit. Viele Modelle besitzen zudem eine sogenannte Ablassschraube, durch die überschüssiges Wasser, welches nicht genutzt wird, abgelassen werden kann. Das hat außerdem einen praktischen Effekt, weil durch das Ablassen der Legionellenbildung vorgebeugt werden kann.

Ein sehr viel entscheidenderes Kriterium dafür, ob der Besitzer mit seiner Solardusche zufrieden ist, ist aber die Wahl des Standortes.

Solarduschen werden üblicherweise an einem festen Standort aufgestellt. Es muss also eine Stelle gewählt werden, an welcher möglichst viel Sonnenschein herrscht und der nicht allzu sehr von der Schattenbildung beeinträchtigt wird.

Temperaturregelung

Die meisten Solarduschen besitzen eine sogenannte Mischbatterie, die eine genaue Temperaturregelung ermöglicht. Diese sorgt dafür, dass das vorab erhitzte Wasser mit kaltem Wasser, das aus dem Schlauch nachfließt, auf die gewünschte Temperatur gebracht wird.

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Temperatur stufenlos geregelt werden kann, da sonst bei voll erhitztem Wasser das Duschen zu heiß wird.

Der Duschkopf

DuschkopfDie verschiedenen Solarduschen haben je nach Modell auch unterschiedliche Duschköpfe. Als äußerst beliebt gilt der sogenannte Regenduschkopf, aus dem das Wasser wie ein Regenschauer prasselt. Bei diesem Duschkopf ist der Wasserverbrauch aber relativ groß. Es gibt jedoch auch Solarduschen, die mit kleineren Duschköpfen ausgestattet sind, durch welche sich das Wasser gezielt auf einzelne Partien des Körpers richten lässt.

Oft lassen sich die Duschköpfe zwar schwenken, jedoch nicht in der Höhe verstellen. Für Frauen mit langen Haaren empfiehlt es sich, zusätzlich eine Handbrause zu kaufen, damit Sie duschen können, ohne feuchte Haare zu bekommen.

Pflege und Reinigung

Bei der Pflege und Reinigung geht es hauptsächlich darum, dass vermieden werden sollte, dass sich schädliche Bakterien und Legionellen bilden können. Deshalb sollte das Wasser täglich komplett abgelassen werden, weil sich die Bakterienbildung durch die Wasserzirkulation verhindern lässt.

Ferner sollte der Wassertank einmal komplett durchgespült werden, wenn die Dusche über einen längeren Zeitraum hinweg nicht genutzt wurde.

Sämtliche Armaturen und der Duschkopf sollten in einem Turnus von maximal vier Tagen sorgfältig gereinigt werden.

Enthält die Solardusche Elemente aus Holz, können diese mit konventionellen Mitteln zur Pflege von Gartenmöbeln gepflegt werden. Des weiteren empfiehlt sich eine regelmäßige Behandlung mit Öl und Wachs, um eventuelle Schädigungen durch die Feuchtigkeit zu vermeiden.

8 gute Solarduschen im Test

Die Top 3 in der Schnellübersicht

Top-Produkt
vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche
Steinbach Magic Speedshower Solardusche, PVC-Tank 23 l Inhalt, 215 cm Höhe, schwarz, 049000
Top Preis-Leistungs
Nemaxx SD20B Solardusche - schwarze Gartendusche mit UV-beständigem Wassertank 20 Liter - schwenkbarer Duschkopf
Dusche
vidaXL Gartendusche
Steinbach Magic Speedshower
Nemaxx SD20B
Material
PVC, UV-beständig
Aluminium
PVC, UV-beständig
Farbe
Schwarz oder Silber
Schwarz
Schwarz
Wassertank
35 Liter
23 Liter
20 Liter
Einhandmischbat.
Duschkopf schwenkbar
Fußdusche
Befestigung
Bodenplatte
Bodenplatte
Bodenplatte
Bewertung
Preis
119,99 EUR
92,53 EUR
60,00 EUR
Top-Produkt
vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche
Dusche
vidaXL Gartendusche
Material
PVC, UV-beständig
Farbe
Schwarz oder Silber
Wassertank
35 Liter
Einhandmischbat.
Duschkopf schwenkbar
Fußdusche
Befestigung
Bodenplatte
Bewertung
Preis
119,99 EUR
Steinbach Magic Speedshower Solardusche, PVC-Tank 23 l Inhalt, 215 cm Höhe, schwarz, 049000
Dusche
Steinbach Magic Speedshower
Material
Aluminium
Farbe
Schwarz
Wassertank
23 Liter
Einhandmischbat.
Duschkopf schwenkbar
Fußdusche
Befestigung
Bodenplatte
Bewertung
Preis
92,53 EUR
Top Preis-Leistungs
Nemaxx SD20B Solardusche - schwarze Gartendusche mit UV-beständigem Wassertank 20 Liter - schwenkbarer Duschkopf
Dusche
Nemaxx SD20B
Material
PVC, UV-beständig
Farbe
Schwarz
Wassertank
20 Liter
Einhandmischbat.
Duschkopf schwenkbar
Fußdusche
Befestigung
Bodenplatte
Bewertung
Preis
60,00 EUR

vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche

Vida XL SolarduscheDieses Modell eignet sich bestens für eine erfrischende Dusche vor und nach dem Schwimmen im eigenen Pool. Die Dusche wird ganz einfach über den Gartenschlauch mit kaltem Wasser versorgt. Wenn das Wasser im Tank erwärmt wird, können Temperaturen von maximal 60 Grad Celsius erreichen. Durch vier Schrauben kann man die Dusche an ihrer Unterseite auf jeder beliebigen, festen und ebenen Oberfläche stabil fixieren.

Zudem enthält die Dusche einen Wasserhahn. So kann der Besitzer nach der Gartenarbeit die Hände direkt an der Dusche Waschen und muss dafür nicht extra ins Haus gehen. Abgerundet wird das Produkt durch ein elegantes Aussehen.

Details:

✅ angeboten wird die Dusche in silber und schwarz
✅ UV-beständiges PVC sorgt für eine hohe Strapazierfähigkeit.
✅ die Brause hat einen Durchmesser von 15 Zentimetern
✅ der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 35 Litern
✅ die Dusche lässt sich sehr einfach montieren
✅ die Gesamtgröße beträgt 16 mal 16 mal 196 Zentimeter

Fazit:

Diese Solardusche überzeugt nicht nur durch ihr gelungenes Design, sondern auch durch das problemlose Handling. So lässt sie sich einfach und stabil aufbauen und liefert selbst bei schwacher Sonneneinstrahlung noch lauwarmes Wasser. Bemängelt werden von den durchwegs zufriedenen Käufern allenfalls Kleinigkeiten, beispielsweise, dass die Abdichtung der Armaturen etwas aufwändig ist.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

Steinbach Solardusche Speedshower Magic

Semptec Magic SpeedshowerEinfach und doch effektiv liefert die Steinbach Solardusche Speedshower Magic warmes Wasser. Diese Solardusche besitzt einen Kunststofftank mit einer Größe von 23 Litern, sowie ein Drehventil für kaltes und warmes Wasser. Mit diesem Ventil kann der Besitzer die gewünschte Wassertemperatur mit einem Handgriff einstellen.

Weil sie in Form einer geteilten Konstruktion hergestellt wurde, kann sie auch problemlos und platzsparend eingelagert werden, wenn sie über einen längeren Zeitraum nicht benötigt wird. So lässt sich das Oberteil der Dusche ganz einfach abschrauben. Und auch ein passender Anschluss für einen Standard-Gartenschlauch ist in dieser Solardusche integriert.

Details:

✅ der Duschkopf lässt sich verstellen
✅ der Schlauch lässt sich entfernen, ohne dass das Wasser entweicht
✅ kann auch über den Winter im Freien stehen
✅ der Aufbau funktioniert unkompliziert
✅ befestigt wird die Dusche mit Hilfe von Erdnägeln
✅ der Wasserschlauch muss für den Betrieb der Dusche angeschlossen sein

Fazit:

Bei der Steinbach Solardusche Speedway Magic handelt es sich um ein solides und gut durchdachtes Produkt. Ein gewisses Manko stellt lediglich der vergleichsweise kleine Wassertank dar, weil es dadurch kaum möglich ist, dass mehrere Personen nacheinander duschen. Dafür überzeugt das Produkt mit anderen Vorteilen.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

Nemaxx SD20B

Nemaxx SD20BDas Handling der Nemaxx SD20B Solardusche ist denkbar einfach: Der Besitzer muss lediglich den Gartenschlauch anschließen und aufdrehen, damit sich das Wasser ganz automatisch erwärmt. Bei einer optimalen Sonneneinstrahlung ist sogar eine maximale Temperatur von bis zu 60 Grad möglich. Weil diese Solardusche mit einem Einhandmischer ausgestattet ist, kann die Temperatur beliebig und stufenlos reguliert werden.

Damit sich der Besitzer bestmöglich abkühlen kann, ist die Solardusche mit einem flexiblen Duschkopf ausgestattet, der sich kinderleicht verstellen lässt. Ein massiver Fuß rundet das Gesamtbild der Solardusche ab, weil er für Stabilität und einen sicheren Stand auf dem Untergrund sorgt.

Details:

✅ der UV-beständige PVC-Tank fasst bis zu 20 Liter
✅ der Duschkopf ist schwenkbar
✅ das Leergewicht liegt bei rund 6,5 Kilo
✅ der Wasserdruck liegt bei maximal 3,5 bar
✅ die Nemaxx SD20B Solardusche misst etwa 214 mal 11,5 mal 11,5 Zentimeter
✅ die Montageplatte misst 15 mal 15 mal 0,7 Zentimeter

Fazit:

Die Nemaxx SD20B überzeugt sowohl durch ihr formschönes Design als auch durch ihre fehlerfreie Funktion sowie den angenehmen Wasserstrahl. Ein kleines Manko ist allerdings der Wassertank, dessen Fassungsvermögen mit 20 Litern etwas gering ist. Dennoch vergeben die meisten Käufer Bestnoten für diese Solardusche.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

WelaSol Solardusche 34 Liter

WelaSol SolarduscheDie WelaSol Solardusche lässt sich denkbar einfach im Garten montieren, damit der Besitzer jederzeit warm oder kalt im Garten duschen kann, ohne einen festen Wasseranschluss zu benötigen. Das Wasser im Tank erwärmt sich durch die Sonneneinstrahlung auf eine Temperatur von bis zu 60 Grad.

Bei starker Sonneneinstrahlung sollte der Besitzer also stets daran denken, den Mischhebel, der sich in der blauen Stellung befindet, zu öffnen. Sobald das geschehen ist, dreht er ihn in die rote Stellung, bis das Wasser die gewünschte Temperatur erreicht hat. Der Grund: Dadurch lassen sich unnötige Verbrühungen verhindern.

Details:

✅ ausgestattet ist die Dusche mit einem großen Wellness-Duschkopf
✅ die Dusche selbst ist aus schwarzem Kunststoff hergestellt, der Fuß besteht aus massivem Stahl
✅ die Wassertemperatur lässt sich mit dem verchromten Messing-Einhandmischer regulieren
✅ die Dusche besitzt einen Wasseranschluss mit einem Durchmesser von ¾ Zoll für das Gardena Wassersystem.
✅ befestigt wird die Solardusche einfach mit vier Schrauben
✅ das Leergewicht der Solardusche liegt bei etwa neun Kilo

Fazit:

Diese Solardusche überzeugt nicht nur mit der einfachen Montage, sondern auch mit der äußerst einfachen Handhabung. Das einzige Manko ist der sehr kleine Wassertank, der es nahezu nicht möglich macht, dass mehrere Personen unmittelbar hintereinander duschen. Jedoch erhält das Modell durchwegs Best-Bewertungen.

Jetzt den aktuellen Preis der Lichterkette auf Amazon.de prüfen

Steinbach Solardusche Speedshower Standy

Steinbach StandyDas Modell Speedshower Solardusche Standy gilt als Dusche für Individualisten. Ein besonderes Ausstattungsmerkmal dieser Dusche ist die integrierte Handdusche samt Brauseschlauch, der eine Länge von etwa 1,40 Metern hat. Dadurch ist es möglich, dass der Benutzer gezielt verschiedene Körperpartien abduschen kann, ohne dabei die Haare nass zu machen.

Besonders praktisch ist die Tatsache, dass sich die Oberseite der Speedshower Solardusche Standy als Ablagefläche nutzen lässt. Hier kann der Benutzer also bequem seine Badeutensilien ablegen, während er unter der Dusche steht. Die Speedshower Solardusche Standy erzeugt einen maximalen Betriebsdruck von drei Bar.

Details:

✅ die Dusche besitzt einen serienmäßigen Anschluss für den Gartenschlauch
✅ der Wassertank besteht aus Kunststoff und hat ein Fassungsvermögen von acht Litern
✅ mit einer Einhebel Mischbatterie lässt sich die Wassertemperatur beliebig einstellen
✅ das Leergewicht beträgt rund vier Kilo
✅ die Dusche kann auch auf Stein- und Holzplatten befestigt werden
✅ die Montage ist denkbar einfach

Fazit:

Zwar ist der Wassertank mit einem Fassungsvermögen von lediglich acht Litern denkbar klein. Für eine kurze Erfrischung oder zum Nachduschen nach dem Bad im Pool ist er aber durchaus ausreichend. Die zufriedenen Käufer überzeugt unter anderem die leichte Montage, weshalb sie größtenteils Bestnoten vergeben.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

35 l Solardusche von Arebos

Arebos SolarduscheDieses Modell des Herstellers Arebos zeichnet sich durch ihr ansprechendes und modern anmutendes Design aus. Sofern der Standort gut gewählt und die Sonneneinstrahlung optimal ist, kann das Wasser bis auf eine Temperatur von 60 Grad erhitzt werden. Ein benutzerfreundliches Extra ist der mit einem Kugelgelenk ausgestattete Duschkopf, der sich somit nach persönlichem Belieben ganz einfach einstellen lässt.

Darüber hinaus ist diese Solardusche mit einer Fußdusche ausgestattet. Sowohl bei der regulären Dusche als auch bei der Fußdusche lässt sich die Temperatur bequem und stufenlos einstellen. Geliefert wird die Solardusche in zwei Teilen, die sich einfach zusammensetzen lassen.

Details:

✅ der Duschkopf hat einen Durchmesser von 15 Zentimetern
✅ die Solardusche besteht aus verchromtem Kunststoff
✅ im Durchschnitt liegt der Wasserdruck bei drei bis 3,5 bar, maximal möglich sind fünf bar
✅ die Solardusche hat Abmessungen von 2,2 Metern mal 16,7 mal 13 Zentimetern
✅ die Montageplatte misst 18 mal 14,5 Zentimeter

Fazit:

Bei dieser Solardusche handelt es sich um ein rundum gut durchdachtes Produkt, das den versprochenen Ansprüchen mehr als genügt. Darüber hinaus ist die Montage äußerst leicht, sodass der Käufer innerhalb kürzester Zeit eine kühle Erfrischung an heißen Sommertagen genießen kann.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

Berlan Solardusche – Pooldusche 35 Liter

Berlan SolarduscheDiese Solardusche braucht lediglich nach der Montage an einen Gartenschlauch angeschlossen werden, und schon erhitzt sich das Wasser bei optimaler Sonneneinstrahlung auf eine Temperatur von bis zu 60 Grad. Ausgestattet ist die Dusche mit einer Einhebelmischbatterie, sodass sich die Temperatur des Duschwassers stufenlos einstellen lässt.

Darüber hinaus umfasst die Ausstattung eine Fußdusche sowie einen zusätzlichen Wasseranschluss, an welchen sich auch ein weiterer Gartenschlauch anschließen lässt. Der integrierte Standfuß lässt sich optimal und sicher mit einer Bodenplatte verschrauben. Wer sich für diese Solardusche interessiert, muss übrigens kein zusätzliches Montagezubehör kaufen, weil dies bereits im Lieferumfang enthalten ist.

Details:

✅ der Duschkopf ist mit einem Kugelgelenk an der Dusche montiert
✅ sowohl Brausenköpfe als auch Wasserhahn können problemlos ausgetauscht werden
✅ das Gewicht beträgt 15,8 Kilo
✅ der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 35 Litern
✅ die Abmessungen liegen bei 2170 mal 200 mal 110 Millimetern
✅ der Standfuß hat eine Abmessung von 250 mal 180 Millimetern

Fazit:

Die Käufer sind mit dieser Solardusche größtenteils zufrieden. Sie loben neben der einfachen Montage und der guten Funktionalität auch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Kritisch bemängelt werden allenfalls Kleinigkeiten, beispielsweise, dass die Dusche vergleichsweise lange nachtropft.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

Aquamarin Solardusche 35 Liter mit Wasserhahn und Gartenschlauchanschluss

Aquamarin SolarduscheDie Solardusche des Herstellers Aquamarin überzeugt vor allem damit, dass das Wasser bereits nach einer bis zwei Stunden auf eine maximale Temperatur von 60 Grad aufgeheizt ist. Die Temperatur lässt sich dank der integrierten Automatik Mischbatterie einfach und stufenlos einstellen.

Weil der Regenduschkopf mit einem Kugelgelenk mit der Dusche verbunden ist, kann er problemlos in alle Richtungen gedreht werden. Zur Basisausstattung gehört ferner ein separater Wasserhahn, mit dem sich der Besitzer die Füße waschen kann. Für eine sichere Befestigung am Untergrund sorgt eine integrierte Bodenplatte.

Details:

✅ der Regenduschkopf hat eine rechteckige Form und ist schwenkbar
✅ das Leergewicht der Solardusche liegt bei rund 14,5 Kilo
✅ Standard Wasserschlauchanschluss
✅ Stufenlose Temperaturregellung dank Einhandmischbatterie
✅ das notwendige Material für die Montage ist in der Lieferung enthalten
✅ Die Grundfläche der Solardusche beträgt 20,5 mal 20,5 Zentimeter

Fazit:

Diese Solardusche von Aquamarin überzeugt nicht nur durch ihre ästhetische Gestaltung, die sich harmonisch im Garten einfügt, sondern auch durch ihre tadellose Funktion. Darüber hinaus lässt sich die Solardusche auch von handwerklichen Laien äußerst einfach montieren. Deshalb vergeben auch die meisten Käufer Bestnoten für diese Solardusche.

Jetzt den aktuellen Preis der Solardusche auf Amazon.de prüfen

Campingduschen

Campingduschen sind im Vergleich zu Solarduschen kleiner und kompakter, da sie nicht für den stationären Einsatz gedacht sind. Campingduschen sind eher für unterwegs und draußen konzipiert.

Beim Kauf einer Campingdusche sollte man vor allem auf die folgenden Faktoren achten:

  • Stabiler Wassertank: Der Wassertank sollte stabil, aber dennoch leicht faltbar sein. Je nach dem, wie viele Personen die Dusche benutzen wollen, muss auf einen entsprechenden Inhalt geachtet werden, bzw. es sollte sichergestellt sein, dass das Wasser sich für einen zweiten Gang auch ausreichend schnell erhitzt.
  • Duschkopf: Beim Duschkopf gibt es diverse Unterschiede, von normalen Duschkopf bis zum einfachen Schlauch unterscheiden sich die Modelle sehr.
  • Aufhängung: Bei der Aufhängung sollte man darauf achten, dass diese flexibel und trotzdem stabil ist.
  • Druck: Nicht unbedingt notwendig, wer aber auf „echtes“ Dusch-Feeling nicht verzichten möchte, der sollte sich eine Campingdusche suchen, bei der auch Druck aufgebaut werden kann, z.B. über eine Fußpumpe.

Drei empfehlenswerte Campingduschen

Top-Produkt
Solar Dusche Tasche, RISEPRO 5 Gallonen/20L Solar Heizung Camping Dusche Tasche mit Temperatur Hot Wasser 45 °C Wandern Klettern C1004
Beste Ausstattung
Semptec Urban Survival Technology Solardusche: Tragbare Druck-Campingdusche mit Fußpumpe, 11 Liter (Outdoor Dusche)
ADVANCED ELEMENTS Solardusche 2.5 Gallon Summer Shower, SS-760
Dusche
RISEPRO 5
Semptec Urban Survival
Advanced Elements Summer Shower
Material
PVC
Kunststoff / PVC
Aluminium
Wassertank
20 Liter
11 Liter
7,5 - 11 Liter
Duschkopf
Druckaufbau möglich
Befestigung
Haken mit Aufhängeriemen
Tragelasche
Gummihalterung
Bewertung
Preis
13,90 EUR
29,90 EUR
24,00 EUR
Top-Produkt
Solar Dusche Tasche, RISEPRO 5 Gallonen/20L Solar Heizung Camping Dusche Tasche mit Temperatur Hot Wasser 45 °C Wandern Klettern C1004
Dusche
RISEPRO 5
Material
PVC
Wassertank
20 Liter
Duschkopf
Druckaufbau möglich
Befestigung
Haken mit Aufhängeriemen
Bewertung
Preis
13,90 EUR
Beste Ausstattung
Semptec Urban Survival Technology Solardusche: Tragbare Druck-Campingdusche mit Fußpumpe, 11 Liter (Outdoor Dusche)
Dusche
Semptec Urban Survival
Material
Kunststoff / PVC
Wassertank
11 Liter
Duschkopf
Druckaufbau möglich
Befestigung
Tragelasche
Bewertung
Preis
29,90 EUR
ADVANCED ELEMENTS Solardusche 2.5 Gallon Summer Shower, SS-760
Dusche
Advanced Elements Summer Shower
Material
Aluminium
Wassertank
7,5 - 11 Liter
Duschkopf
Druckaufbau möglich
Befestigung
Gummihalterung
Bewertung
Preis
24,00 EUR

Risepo 5 Camping-Dusche

Risepro 5Hergestellt wird die Risepro Camping-Dusche durchwegs aus umweltfreundlichen und hochwertigen Materialien. Ein besonderer Pluspunkt dieser Solardusche ist ferner der Duschkopf, weil hier die Wasserdurchflussmenge nach Belieben gesteuert werden kann. Darüber hinaus überzeugt die Risepo 5 Camping-Dusche durch das intelligente Design, wodurch auch die Wärme bestens aufgenommen wird.

Unter direkter Sonneneinstrahlung kann das Wasser deshalb innerhalb von drei Stunden auf eine Temperatur von 45 Grad Celsius aufgeheizt werden. Weil sich am Duschbeutel auch eine Temperaturanzeige befindet, welche die Temperatur in Grad Celsius und Fahrenheit angibt, kann der Besitzer jederzeit nachsehen, wie hoch die aktuelle Wassertemperatur ist, bevor er duscht.

Details:

✅ der Wasserbeutel hat eine Kapazität von 20 Litern
✅ im Lieferumfang sind ein Duschkopf und ein flexibler Schlauch enthalten
✅ der Duschkopf besitzt einen An-/Aus-Schalter
✅ der Duschschlauch hat eine Länge von 40 Zentimetern
✅ die Solardusche hat ein geringes Gewicht von ca. 370 Gramm und lässt sich falten

Fazit:

Die Risepo K8 Camping-Dusche ist eine nahezu ideale Campingdusche, wenn der Auf- und Abbau schnell über die Bühne gehen müssen. Deshalb eignet sich dieses Modell auch nicht nur für den Camping-Urlaub, sondern auch für Festival-Besuche bestens, auch wenn die Käufer einige kleine Details bemängeln.

Jetzt den aktuellen Preis der Campingdusche auf Amazon.de prüfen

Semptec Urban Survival Technology Campingdusche

Semptec Urban Survival CampingduscheDie Semptec Urban Survival Campingdusche bietet den Vorteil, dass sie nicht zwingerndermaßen aufgehängt werden muss, um Wasserdruck zu erzeugen. Während andere Campingduschen durch die Schwerkraft funktionieren (das Wasser „fällt“ von einem erhöhten Punkt nach unten), kann der der Semptec mittels einer Fußpumpe Druck im Wasserbehälter aufgebaut werden, so dass diese auch auf dem Boden stehend funktioniert.

Die Dusche fasst ca. 11 Liter Wasser und wird mit einem Schlauch inklusive Brause geliefert. Der Schlauch ist ca. 2 Meter lang, so dass auch große Menschen komfortabel duschen können.

Details:

✅ Kaptzität: 11 Liter
✅ Duschkopf und Schlauch enthalten
✅ Einfache Steuerung des Ventils
✅ Gewicht: ca. 800 Gramm
✅ Faltbar
✅ Mit Tragelasche

Fazit:

Die Semptec Urban Survival bietet den großen Vorteil, dass sie nicht umständlich aufgehängt werden muss, sondern auch vom Boden aus betrieben werden kann. Dafür ist sie ein wenig schwerer und sperriger als andere Campingduschen, wer aber etwas mehr Komfort möchte kann hier bedenkenlos zugreifen.

Jetzt den aktuellen Preis der Campingdusche auf Amazon.de prüfen

Advanced Elements Summer Shower

Advanced Elements CampingduschenDie amerikanische Firma Advanced Elements, die auf Survival und Camping Ausrüstung spezialisiert ist, bringt diese leichte und praktische Solardusche auf den Markt. Der Duschbeutel hat einen Griff aus Gummi, der sich mit Klettverschluss befestigen lässt. Das Wasser wird über ein extra großes Ventil eingefüllt. Die Sonnenseite ist schwarz, um optimales Aufheizen zu garantieren. Die Frontseite ist in Silber gehalten.

Einziges Manko ist der relativ kleine Duschkopf, der eigentlich nur eine Verbreiterung am Ende des Schlauches ist. Extra Gimmick: Auf der Rückseite ist ein Temperaturfühler angebracht, der zeigt, wie warm das Wasser im Beutel ist.

Details:

✅ Kaptzität: 3 Größen: 7,5, 11 oder 20 Liter
✅ Schlauch: Fest arretiert, ca. 1 Meter lang
✅ An / Aus Ventil
✅ Gewicht: ca. 300 bis 800 Gramm
✅ Mit Temperaturfühler
✅ Gummihalterung zur einfachen Aufhängung und Transport

Fazit:

Sehr stabile und funktionale Campingdusche, die schnell aufheizt. Erhältlich in drei verschiedenen Größen und damit für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet. Lediglich der etwas klein geratene Duschkopf lässt kein richtiges Dusch-Feeling aufkommen. Trotzdem ist die Advanced Elements eine hervorragende Campingdusche.

Jetzt den aktuellen Preis der Lichterkette auf Amazon.de prüfen

Fazit

Wer gerne im Freien duscht und dabei nicht auf warmes Wasser verzichten möchte, für den sind Solarduschen eine großartige Option. In unserem Test haben wir 8 hervorragende Solarduschen sowie drei alternative Campingduschen vorgestellt, die für alle Einsatzzwecke geeignet sind. Soladuschen eignen sich für den stationären Einsatz, während Campingduschen eher für mobile Einsätze geeignet sind.

Übrigens: Wer für den nächsten Campingausflug optimal gerüstet sein möchte, der sollte auch in unserem Ratgeber zum Thema Campingleuchten vorbeischauen!