Neuigkeiten

Die besten Überwachungskameras mit Solarmodul

Verbraucher, die ihr Grundstück oder ihre Immobilie effektiv vor Einbrechern schützen wollen, setzen gern auf Überwachungskameras zur Überwachung und zur Abschreckung. Und das aus einem guten Grund: Die Kameras sind in aller Regel so angebracht, dasss sie unbefugte Eindrinlinge von vornherein abschrecken. Zudem zeichnen sie jede Bewegung auf, sodass eventuelle Einbrecher auch im Nachhinein noch identifiziert werden können.

Wenn die Kamera dann gleich noch für ihre eigene Stromleistung sorgt, freut sich der Eigentumsbesitzer um so mehr. Wir haben uns die besten Modelle für Solar-Überwachungskameras einmal genauer angesehen.

Top-Produkt
AKKU Überwachungskamera mit Solarpanel Kabellos WiFi Kamera wasserdicht intelligente IP Kamera WLAN, Bewegungsmelder, Nachtsicht Überwachungsystem Zwei Wege Audio Kamera für innen und außen
Beste Alternative
Überwachungskamera Akku mit Solarpanel,1080P Kabellos WLAN Kamera Akku Outdoor mit PIR-Bewegungserkennung,2-Wege-Audio,Nachtsicht,integrierter SD-Steckplatz,IP65 wasserdichte
Top Preis-Leistung
SV3C AKKU WLAN Überwachungskamera+ Solarpanel,1080P Kabellose WiFi IP Kamera Outdoor mit wiederaufladbarer Batterie, PIR Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, IR Nachtsicht für innen und außen
Kamera
Yeskamado Akku Überwachungskamera
Zeetopin Akku Überwachungskamera
SV3C Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
120 Grad
130 Grad
Gewicht
245 g
898 g
1,1 kg
Akku
6000mAh
6700mAh
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
k.A.
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Kabellos, Magnet & Kleber
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
119,00 EUR
114,99 EUR
109,99 EUR
Top-Produkt
AKKU Überwachungskamera mit Solarpanel Kabellos WiFi Kamera wasserdicht intelligente IP Kamera WLAN, Bewegungsmelder, Nachtsicht Überwachungsystem Zwei Wege Audio Kamera für innen und außen
Kamera
Yeskamado Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
Gewicht
245 g
Akku
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
119,00 EUR
Beste Alternative
Überwachungskamera Akku mit Solarpanel,1080P Kabellos WLAN Kamera Akku Outdoor mit PIR-Bewegungserkennung,2-Wege-Audio,Nachtsicht,integrierter SD-Steckplatz,IP65 wasserdichte
Kamera
Zeetopin Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
120 Grad
Gewicht
898 g
Akku
6700mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
k.A.
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
114,99 EUR
Top Preis-Leistung
SV3C AKKU WLAN Überwachungskamera+ Solarpanel,1080P Kabellose WiFi IP Kamera Outdoor mit wiederaufladbarer Batterie, PIR Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, IR Nachtsicht für innen und außen
Kamera
SV3C Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
Gewicht
1,1 kg
Akku
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
109,99 EUR

Solar-Überwachungskamera: Worauf ist beim Kauf zu achten?

Besonders beliebt ist seit einiger Zeit die Überwachungskamera mit Solar Panel. Der Grund dafür ist einfach und liegt auf der Hand: Diese Modelle sind unabhängig von exernen Stromquellen und garantieren deshalb eine lückenlose Überwachung. Das gilt insbesondere für die Überwachungskamera mit Solarmodul und Akku, weil die benötigte Energie hier über einen Zeitraum von mehreren Tagen gespeichert werden kann.

Darüber hinaus gibt es allerdings noch einige weitere Kriterien, die beim Kauf berücksichtigt werden sollten. Dazu gehören vor allem folgende Aspekte:

Die Bildqualität

Der wohl entscheidendste Faktor für eine gute Kamera ist die Bildqualität, schließlich sollen unerwünschte Eindringlinge auf den Aufnahmen auch gut erkennbar sein, um sie später identifizieren zu können. Deshalb sollte die Kamera eine möglichst gute Auflösung besitzen, welche die Hersteller in aller Regel durch den Wert für die Megapixel angeben. Hier gilt: Je mehr Megapixel eine Kamera aufzeichnen kann, umso besser ist die Auflösung.

Wichtig ist aber auch die Frage, wie gut die Kamera mit großen Unterschieden in der Helligkeit und schnellen, dynamischen Bewegungen klar kommt. Der Grund: Verwischen die Aufnahmen aufgrund schneller Bewegungen durch die Eindringlinge oder wegen großer Helligkeitsunterschiede, sind sie in aller Regel unbrauchbar.

Die WLAN-Funktionalität

Kameras mit einer WLAN-Funktion zeichnen sich dadurch aus, dass die aufgenommenen Daten in aller Regel mit einer cloudbasierten Lösung gespeichert werden und deshalb von jedem beliebigen Endgerät aus abgerufen werden können. Wer auf die cloudbasierte Lösung verzichten möchte, kann auch auf einen NAS-Server oder eine Micro-SD-Karte zurückgreifen. In letzterem Fall hat der Besitzer sogar die Möglichkeit, zu entscheiden, in welcher Bildqualität die Aufnahmen abgespeichert werden sollen.

Des Weiteren sollte die Überwachungskamera mit Bewegungsmelder ausgestattet sein, was in modernen Kameras durch sogenannte PIR-Sensoren gelöst wird. Hierbei handelt es sich um einen passiven Infrarot-Bewegungsmelder, welcher Meldesignale der verschiedensten Art auslösen kann.

Ein weiterer Vorteil der Solar Kamera mit WiFi besteht darin, dass viele dieser Modelle mit dem Smart Home System kompatibel sind. Was dem Besitzer eine Reihe von Vorteilen bietet. Beispielsweise ist es möglich, die Innenbeleuchtung einzuschalten, sobald sich eine unbefugte Person Zutritt zum Haus verschafft.

Die Schutzklasse der Überwachungskamera

In den meisten Fällen werden Überwachungskameras im Außenbereich von Immobilien verwendet. Ein ganz besonderes Augenmerk sollte der interessierte Käufer also darauf richten, in welcher Schutzklasse die jeweilige Kamera eingestuft ist. Die jeweiligen Schutzklassen, welche für alle elektrischen Betriebsmittel gelten, wird in der EN 61140 festgelegt.

Wer sich für eine solarbetriebene Überwachungskamera interessiert, sollte in jedem Fall zu einem Modell greifen, welches in der Schutzklasse IP65 eingestuft ist. Der Grund: Geräte, welche in dieser Schutzklasse eingestuft sind, besitzen einen Staubschutz und schützen das sensible Innenleben des Gerätes vor dem Eindringen von Wasser aus jedem beliebigen Winkel.

Noch besser ist übrigens die Schutzklasse IP66, welche sogar einen Schutz gegen starkes Strahlwasser gewährleistet.

Der Bewegungsmelder

Die Solar Überwachungskamera mit Solarpanel gilt nicht umsonst als Garant für Sicherheit in Haus und Garten. Denn ähnlich wie bei Solarleuchten mit Bewegungsmelder, startet bei den Kameras die Aufzeichnung, sobald sich eine unbefugte Person auf dem überwachten Areal bewegt und wird anschließend auf den PC, das Notebook oder das Smartphone übertragen.

Standardmäßig können die Überwachungskameras per Funk ferngesteuert werden und sind auch in der Lage dazu, einen Alarmton abzugeben. Darüber hinaus bieten viele Modelle die Möglichkeit, die Kamera mit einem Scheinwerfer zu kombinieren. Dieser springt dann automatisch an, sobald im überwachten Bereich eine Bewegung festgestellt wird. Das wiederum verstärkt den gewünschten Abschreckungseffekt und verschreckt vielleicht sogar manche Einbrecher, bevor sie zur Tat schreiten können.

Der Alarm

Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium bei der Wahl von Überwachungskameras Solar Panel sind die Alarmmöglichkeiten. Und hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die sehr wohl gern genutzt werden. Dazu gehören:

  • Einige Kameras bieten die Option, dass Aufnahmen aus dem Sichtfeld an eine bestimmte E-Mail-Adresse geschickt werden.
  • Unerwünschte Bewegungen werden von einigen Kameras per SMS gemeldet, sodass der Besitzer direkt auf den Live View Modus umschalten kann.
  • Ähnlich funktioniert die Push-Nachricht, welche ebenfalls direkt an den Besitzer übermittelt wird.
  • Einige Kameras haben außerdem eine Sirene integriert und erfüllen somit die Funktion einer Alarmanlage.

Die Nachtsichtfunktion

Weil sich die weitaus meisten Einbrüche in den Nachtstunden ereignen, empfiehlt es sich natürlich, zu einer Kamera mit Nachtsichtfunktion zu wählen. Hier haben die Interessenten grundsätzlich die Wahl zwischen zwei verschiedenen Kameratypen. Nämlich zwischen:

  • Farbkameras und
  • Schwarzweiß-Kameras

Beide Typen besitzen ihre spezifischen Vor- und Nachteile. So eignen sich Schwarzweiß-Kameras bestens für Orte, an welchen die Beleuchtung nur schlecht ist und zeichnen auch Details auf, welche Farbkameras möglicherweise entgehen. Dafür ist die Darstellung für das menschliche Auge bei Letzteren wesentlich angenehmer.

Mittlerweile sind auf dem Markt aber auch sogenannte IR-Kameras erhältlich. Diese kombinieren die Vorteile beider genannten Kameratypen, weil sie beispielsweise ganz automatisch auf den Schwarzweiß-Modus umschalten, sobald die Dunkelheit einen gewissen Grad erreicht hat.

Slots für Speicherkarten

Wer für seine Überwachungskamera dagegen eher auf eine kostengünstige Alternative setzen möchte, greift eher zu einem Modell, das einen SD-Karten-Slot besitzt, weil die Karten dann ganz einfach auf der Karte gespeichert werden.

  • Diese Variante ist nicht nur kostengünstig, sondern gilt auch als äußerst sicher.
  • Hinzu kommt, dass die Installation äußerst einfach ist.
  • Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass diese Kameras auch ohne jegliche Internetverbindung arbeiten. Allerdings können die Besitzer nicht via PC oder Handy auf die Inhalte der SD-Karte zurückgreifen.

Solarkameras in der Übersicht

Die Top 3 in der Schnellübersicht

Top-Produkt
AKKU Überwachungskamera mit Solarpanel Kabellos WiFi Kamera wasserdicht intelligente IP Kamera WLAN, Bewegungsmelder, Nachtsicht Überwachungsystem Zwei Wege Audio Kamera für innen und außen
Beste Alternative
Überwachungskamera Akku mit Solarpanel,1080P Kabellos WLAN Kamera Akku Outdoor mit PIR-Bewegungserkennung,2-Wege-Audio,Nachtsicht,integrierter SD-Steckplatz,IP65 wasserdichte
Top Preis-Leistung
SV3C AKKU WLAN Überwachungskamera+ Solarpanel,1080P Kabellose WiFi IP Kamera Outdoor mit wiederaufladbarer Batterie, PIR Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, IR Nachtsicht für innen und außen
Kamera
Yeskamado Akku Überwachungskamera
Zeetopin Akku Überwachungskamera
SV3C Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
120 Grad
130 Grad
Gewicht
245 g
898 g
1,1 kg
Akku
6000mAh
6700mAh
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
k.A.
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Kabellos, Magnet & Kleber
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
119,00 EUR
114,99 EUR
109,99 EUR
Top-Produkt
AKKU Überwachungskamera mit Solarpanel Kabellos WiFi Kamera wasserdicht intelligente IP Kamera WLAN, Bewegungsmelder, Nachtsicht Überwachungsystem Zwei Wege Audio Kamera für innen und außen
Kamera
Yeskamado Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
Gewicht
245 g
Akku
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
119,00 EUR
Beste Alternative
Überwachungskamera Akku mit Solarpanel,1080P Kabellos WLAN Kamera Akku Outdoor mit PIR-Bewegungserkennung,2-Wege-Audio,Nachtsicht,integrierter SD-Steckplatz,IP65 wasserdichte
Kamera
Zeetopin Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
120 Grad
Gewicht
898 g
Akku
6700mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
k.A.
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
114,99 EUR
Top Preis-Leistung
SV3C AKKU WLAN Überwachungskamera+ Solarpanel,1080P Kabellose WiFi IP Kamera Outdoor mit wiederaufladbarer Batterie, PIR Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, IR Nachtsicht für innen und außen
Kamera
SV3C Akku Überwachungskamera
Betrachtungswinkel
130 Grad
Gewicht
1,1 kg
Akku
6000mAh
Nachtsicht
Bewegungsmelder
WLAN
2-Wege Audio
IP65 Wasserfest
Stand-by Zeit
2-5 Monate
Installation
Kabellos, Magnet & Kleber
Bewertung
Preis
109,99 EUR

Schauen wir uns nun die besten Solarkameras im Detail an.

Yeskamado Akku Überwachungskamera

Yeskamo ÜberwachungskameraMöglich ist das Aufladen des Akkus der Yeskamo Akku Überwachungskamera sowohl durch das Solarpanel als auch via USB. Und auch das sonstige Handling ist denkbar einfach. Denn sowohl das Gehäuse der Kamera als auch die Halterung sind magnetisch, sodass die Montage wirklich kinderleicht ist. Ein weiterer positiver Aspekt besteht darin, dass die Übertragung der Überwachungskamera zugleich auf mehrere Endgeräte übertragen werden können.

Ferner zeichnen sich die PIR-Sensoren, welche als Bewegungsmelder fungieren, durch eine sehr große Genauigkeit aus. Angezeigt werden ausschließlich eine eigene Hitzesignatur ausstrahlen, wie es beispielsweise bei Menschen oder Autos der Fall ist.

Abgerundet wird der Leitungsumfang der Kamera durch die Kommunikationsfunktionen. So ist es beispielsweise möglich, dass der Besitzer mit seinen Familienmitgliedern oder Eindringlingen sprechen kann, wie der Überwachungskamera Solar Test ergeben hat. Diese vielfältigen Funktionen werden auch von zahlreichen zufriedenen Käufern geschätzt, die das Produkt gerne an andere Interessenten weiter empfehlen.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 130 Grad
✅ Nachtsicht: Ja, bis zu 10 m
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Der wohl größte Vorteil der Akku Überwachungskamera von Yeskamo besteht darin, dass sie vollkommen drahtlos aufgebaut werden kann. Die Solarpanels für IP Kamera werden mitgeliefert. Die Installation ist einfach und die Handhabung macht Spaß. Ein tolles Leistungspaket, bei dem sich der Kauf lohnt!

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Die Überwachungskamera mit Solarpanel von Zeeoptin

Zeetopin ÜberwachungskameraDiese Kamera, die sich völlig kabellos installieren lässt, lässt sich äußerst einfach einrichten und kann wahlweise mit Solarzellen oder via Telefonadapter aufgeladen werden. Übertragen werden die Bilder, die auf einem 120 Grad breitem Feld aufgezeichnet werden können, in HD-Qualität. Die Verbindung über WLAN macht es außerdem möglich, dass die aufgezeichneten Bilder an jeden beliebigen Ort übertragen werden können. Damit keine Aufzeichnungen verloren gehen, besitzt diese Kamera ferner einen Steckplatz für eine Speicherkarte.

Weil die Kamera nach den Standards der Schutzklasse IP65 außerdem gegen Witterungseinflüsse geschützt ist, kann sie in jedem beliebigen Klima eingesetzt werden. Das gilt gleichermaßen für regenreiche Regionen als auch für Gegenden, in welchen während der Wintermonate mit viel Schneefall zu rechnen ist.

Dank der Nachtsichtfunktion, die ebenfalls in HD-Qualität verfügbar ist, ist gewährleistet, dass die Aufnahmequalität sowohl tagsüber als auch des nachts hervorragend ist. Begeistert sind die zufriedenen Käufer außerdem von der Tatsache, dass die Gegensprechanlage perfekt funktioniert.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 120 Grad
✅ Nachtsicht: Ja
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Diese Kamera zeichnet sich dadurch aus, dass sie nahezu überall eingesetzt werden kann. Ein tolles Gadget, was problemlos mit Android und iOS kombiniertbar ist. Einziger Nachteil: Es gibt leider keine 24/7 Aufzeichnung.

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Die SV 3C WLAN Überwachungskamera

SV3C ÜberwachungskameraBei dieser Wifi-Überwachungskamera ist es möglich, die Stromversorgung sowohl über ein Netzteil als auch über das Solarpanel, welches im Lieferumfang enthalten ist, zu gewährleisten. Ferner zeichnet sich diese Kamera dadurch aus, dass sie sich an Ort und Stelle denkbar einfach binnen weniger Minuten installieren lässt.

Ferner enthält die Kamera einen Lautsprecher sowie ein Mikrofon, was die problemlose Kommunikation mit den Familienmitgliedern auch über größere Entfernungen hinweg problemlos möglich macht.

Zudem hat der Besitzer dieser Kamera mehrere Optionen, was die Installation der Kamera angeht. Dank des eingebauten Akkus kann der Besitzer sein Zuhause für einen Zeitraum von bis zu fünf Monaten überwachen. Weil im Lieferumfang außerdem eine Magnethalterungsschraube enthalten ist, lässt sich die Kamera aber auch im Außenbereich an jedem beliebigen Ort denkbar einfach installieren. Ein weiteres Plus besteht darin, dass die Überwachung des eigenen Besitzes von unterschiedlichen Endgeräten aus möglich ist. Das heißt: Es können auch mehrere Personen Zugriff auf die Daten nehmen.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 130 Grad
✅ Nachtsicht: Ja, bis zu 10 m
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Besonders praktisch bei diesem Modell ist die Tatsache, dass die Kamera sowohl über die Solarzellen als auch über einen Telefon-Adapter eingerichtet werden kann. Nachtsicht und in Überwachungsfeld von 130 Grad runden die Optionen der Kamera ab. Für den Preis bekommt der Nutzer hier wirklich einiges geboten.

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Die Solar Überwachungskamera von luckything

Luckything ÜberwachungskameraDiese Kamera überzeugt vor allem durch die Tatsache, dass sie sich völlig kabellos installieren und denkbar einfach bedienen lässt. Denkbar einfach lassen sich auch die notwendigen WLAN-Einstellungen implementieren, was sich ganz einfach über das heimische WLAN-Netzwerk erledigen lässt. Liegen keine Netzwerkbedingungen vor, können die PIR-Gerätealarm und -Videofunktionen in vollem Umfang genutzt werden, sofern eine Verbindung vorliegt.

Standardmäßig arbeitet die Kamera mit einem Cloud-Speicher. Darüber hinaus wird aber auch eine TI-Speicherkarte unterstützt, welche in der Lieferung allerdings nicht enthalten ist. Ein weiteres Plus besteht darin, dass problemlos weitere Kameras hinzu gefügt werden können. Dadurch ist es dem Besitzer möglich, auf dem eigenen Grundstück ein lückenloses Überwachungs-Netzwerk einzurichten. Zudem haben auch mehrere Personen Zugriff auf die Daten. So ist es möglich, dass zur gleichen Zeit bis zu vier Personen online die Videos ansehen können.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 92 Grad
✅ Nachtsicht: Ja
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Eine intelligente Überwachungskamera, die alle Funktionen mitbringt, die man für die kontinuierliche Überwachung von Eigentum benötigt. Besonders gut gefällt uns, dass die Kamera auch starken Temperaturschwankungen von minus 30 bis plus 50 Grad Celsius standhält. Etwas schade ist dagegen der relativ kleine Betrachtungswinkel.

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Die Akku Überwachungskamera von Reolink

Reolink ÜberwachungskameraWeil diese Kamera mit einem Solarpanel ausgeliefert wird, ist sie im Betrieb völlig unabhängig von weiteren Stromquellen. Das wiederum macht dieses Modell äußerst flexibel und an nahezu jedem beliebigen Ort einsetzbar.

Übertragen werden die Aufnahmen in Full HD, wobei die Kamera zugleich eine Nachtsicht in eine Entfernung von bis zu zehn Metern gewährleistet. Ausgestattet ist die Kamera ferner mit einem 2-Wege-Audiosystem, sodass der Besitzer eventuelle Geräusche wahrnehmen und auch mit Eindringlingen oder mit seinen Familienmitgliedern sprechen kann. Des Weiteren ist in dieser Kamera ein Micro SD-Kartenslot integriert. Dieser macht es möglich, alle erdenklichen Ereignisse, die von der Kamera gespeichert wurden, zu jedem Zeitpunkt von jedem beliebigen Ort aus anzurufen.

Auf eine Basisstation können die Besitzer dieser Kamera übrigens getrost verzichten. Denn für die Inbetriebnahme brauchen sie lediglich die entsprechende App von Reolink und müssen in ihrem PC lediglich noch das WLAN-Passwort eingeben.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 130 Grad
✅ Nachtsicht: Ja
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Eine hervorragende Überwachungskamera, die mit einer Vielzahl an tolles Features, z.B. personalisierten Alarmrufen oder farbigen Nachtsichtaufnahmen, daher kommt. Diese rechtfertigen auch den etwas höheren Preis. Das einzige, was uns hier minimal stört, ist die leicht überdurchschnittliche Größe der Kamera.

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Die Solarkamera 1089 HD von Dioche

Dioche ÜberwachungskameraBei diesem Modell handelt es sich um eine intelligente Netzwerkkamera, die sowohl mit Batterie als auch mit Solarenergie betrieben werden kann und sich durch einen äußerst niedrigen Stromverbrauch auszeichnet.

Über die entsprechende App kann der Besitzer die Empfindlichkeit der Kamera über sein Mobiltelefon einstellen. Wer einen Fehlalarm vermeiden möchte, sollte allerdings hierbei eine Einstellung im mittleren Bereich wählen.

Ein besonderes Merkmal, durch welches sich diese Kamera von anderen unterscheidet besteht darin, dass vom Gerät sowohl Google Home als auch Amazon Alexa unterstützt werden. Die entsprechenden Geräte für die Sprachübertragung können ganz einfach mit der Kamera verbunden werden. Dadurch ist es dem Besitzer möglich, direkt Befehle an die Kamera zu geben, die auch direkt und unmittelbar umgesetzt werden. Zudem können auch mehrere Benutzer auf die Aufnahmen der Kamera zugreifen, sofern sie die entsprechende App auf ihrem Endgerät installiert haben.

Details:

✅ Betrachtungswinkel: 104 Grad
✅ Nachtsicht: Ja
✅ Bewegungsmelder: Ja, PIR Sensor und Smartphone-App
✅ 2-Wege Audio: Ja
✅ Auflösung: 1080P

Fazit:

Eine solide Überwachungskamera, die mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet ist. Schade ist nur, dass es keine deutschsprachige Anleitung dazu gibt, sodass es hier bei der Installation durchaus zu den ein oder anderen Schwierigkeiten kommen kann.

Jetzt den Preis der Überwachungskamera auf Amazon.de prüfen

Fazit

Solarkameras kommen mittlerweile mit einer Vielzahl an Funktionen. Daher ist es wichtig, dass man sich vorab überlegt, für welchen Verwendungszweck man sich eine Kamera zulegt. Je nach dem Ergebnis, können wir die genannten Modelle umeingeschränkt empfehlen.